Ostseefitness - Katrin Lorenz

Was ist Yoga?
Yoga ist der älteste Übungsweg der den Menschen zur Ganzheit führt. Er ist ca. 3500-5000 Jahre alt.

Was bedeutet das Wort Yoga?
Yoga kommt von der Wurzel "Yui" und bedeutet "das Anschirren von 2 oder mehreren Pferden vor einen Wagen". In dem Fall stehen die Rösser für unsere 5 Sinne (Tasten, Sehen, Hören, Schmecken, Riechen) die wir zügeln, also unter Kontrolle bringen sollen. Erst dann lenkt der Geist den Wagen und bestimmt, wohin der Körper und die Sinne gehen.

Hatha Yoga
ist der Yoga der Körperübungen und ist der Weg, der zur Harmonie führt.
Das Yoga ist
ganzheitlich und kraftvoll.
Wir wollen über den Körper uns dem Geist nähern und innere Ruhe erfahren.
Praktische Übungen sind:

Asanas
(Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken),
Matra singen, Meditation, Handgesten (Mudra), Tiefenentspannungstechniken (am Ende einer Yogastunde entspannt Körper und Geist in RL) vegetarische Vollwertnahrung (ist zu empfehlen)
Ziel vom Yoga:
Muskelstärke, Flexibilität, Körperbeußtsein, innere Heilkräfte aktivieren, innere Organe werden besser durchblutet, Blockaden werden gelößt, Stress abgebaut, geistige Stärke und Ruhe wieder hergestellt, Immunsystem wird gestärkt

>>Yoga bringt Körper und Geist in Einklang.
>>Harmonisierung des Lebens
>>Erweckung schlafender Fähigkeiten
>>Vereinigung mit dem wahren Selbst und dem kosmischen Bewußtsein

>>Ziel nach Patanjali: Zur Ruhe kommen der Bewegungen des Geistes.

Hatha
Ha= Sonne (Aktivität) - Tha= Mond (das in sich gehen)
steht für das Konzept der Polaritäten, deren rhytmischen Wechsel unser Leben prägt.


Yoga für Dich
Mit diesen Kurs beginnen Sie eine wunderbare Entdeckungsreise in Ihren Körper wie in Ihr Innerstes.Ob es Ihnen um mehr Kraft, Beweglichkeit, um körperliche Heilung oder um ein tiefes Verständnis des Lebens geht – Yoga ist ein idealer Weg, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Mit Yoga bringen sie Ihren Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht und gewinnen mehr Lebensenergie.
- Wir üben Pranayama (Atemübungen), Asanas (Yogaübungen), Sonnengruß, Meditation und Tiefenentspannung.

_________________________________
Katrin Lorenz
ist Mitglied im VDF Verband Deutscher Fitness- und Gesundheitsunternehmen e.V.
(Berufshaftpflichtversicherung, vertifende Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten und eine gesicherte Qualität der Fitness-Angebote.)




>>> Yoga Asana:
das
Boot (Navasana)

>>> >>>Yoga Asana:
Kriger II (Virabhadrasana II)

----------------------------------------


>>>Yoga Begrüßung/ Meditation:
Schneidersitz/ Yogi Sitz mit Namaste Grußhaltung

YOGA - Dein Weg zur inneren Balance.